kreative Medien

 

Kreative Medien wie: Farben, Figuren, Ton, Töne, Musik, Briefe, werden eingesetzt um dem Ausdruck des Unbewussten Raum geben. Indem der innere Prozess des Klienten sich in einer materiellen Form widerspiegelt, können neue Betrachtungsweisen und Handlungsimpulse entstehen. Manche Empfindungen lassen sich nur schwer in Worte fassen, in Formen, Farben und Tönen hingegen sind sie oft leichter darzustellen.