Coaching bringt Veränderung.

Veränderung erfordert Handeln. Handeln setzt Erkennen voraus.

Coaching Berlin Wilmersdorf

Ob es persönliche oder berufliche Anlässe sind - einem Coaching liegt immer das Bedürfnis zugrunde, etwas zu verändern. Meine Aufgabe als Coach sehe ich darin, meinen Klienten klärend zur Seite zu stehen. Das Ziel des Coachings ist es, neue Wege aufzudecken und gangbar zu machen. Dabei gehe ich strukturiert und methodisch vor und eröffne so individuelle lösungsorientierte Handlungsoptionen.

Was passiert beim Coaching?

Die Kraft der Sprache setzt einen Erkenntnisprozess in Gang, der wie eine Initialzündung wirkt. Aber auch die auf der nonverbalen Ebene ablaufenden Prozesse sind wichtige Akteure auf dem Weg zum Coaching-Ziel. Als ausgebildeter Therapeut kann ich meinen Klienten eine große Bandbreite an Leistungen bieten, die synergetisch ineinandergreifen.

Die Methoden des Coachings?

Die Methoden des Coachings schließen neben dem Gespräch auch die Arbeit mit kreativen Medien, Visualisierungen, den inneren Dialog sowie prozessorientierte Rollenarbeit und den bewussten Umgang mit körperlichem Ausdruck ein. Als Coach bringe ich meinen gesamten "Werkzeugkoffer" voll Lebens- und Berufserfahrung,
Kreativität, analytischen Fähigkeiten, Geduld sowie eine große Portion Intuition, Einfühlungsvermögen und Sensibilität mit.

Im Fokus aber stehen immer Sie als Klient. Sie bestimmen zu jedem Zeitpunkt des Coachings unser Tempo und das Vorgehen.